Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4
Slideshow Image 5
Slideshow Image 6
Slideshow Image 7

Eisiger Winter

Auch uns erreichte heute morgen der eisige Winter in vollem Ausmasse. Es schneite, als ob die Welt sich unter einer weissen Decke verbergen wollte und die Temperaturen kamen den ganze Tag nicht über den Gefrierpunkt hinaus.

Ein Misten war somit unmöglich und die Ausrutschgefahr auf dem Auslaufplatz erhöht. Auch die Wasserleitungen waren teilweise zugefroren und man musste, wie bei den kleinen Kälbern, mit Eimern tränken. Trotzdem war es ein wunderschöner Anblick, wie die Sonne ihre Strahlen auf den Schnee warf und ihn zum glitzern brachte, wie die Kälber im Schnee spielten, wie die Katzen behutsam durch den Schnee wateten und wie die Erde unter der Schneedecke verschwand. Somit siegte, meiner Meinung nach, der Anblick über die zusätzlichen Arbeiten.